Wir legen Wert auf alles, was unsere Schülerinnen und Schüler stark und selbstbewusst macht.

Alle Schüler und Lehrer im Oktober 2011

So sieht die Schule von oben aus.

Anfang Februar 2010: Die Schule im Schnee

Schneeberge vor dem Eingang

Zur Geschichte der Schule in Holthausen

Schon seit 125 Jahren (genau seit 1886 und damals an der Herscheider Straße) gibt es eine Schule in Holthausen. Sie wurde errichtet, weil die damalige Bremcker Schule, die es schon seit Anfang des 19. Jahrhunderts gab, aus allen Nähten platzte. Bis zum Jahre 1967 bestanden beide Volksschulen nebeneinander. Dann wurde die Schule in Bremcke aufgelöst und die Bremcker Kinder gingen nach Holthausen in die Schule. Hier war im Jahre 1963 ein neues Schulgebäude ‘Auf der Lied' errichtet worden. Ab 1968 war dies eine Grundschule, die im Jahre 1993 einen Anbau erhielt und damit den gestiegenen Raumbedarf befriedigen konnte.